Actueel (alleen in het Duits) :

Trikotübergabe an die Hanseradler

Trikotübergabe an die Hanseradler

Hanseradler Medebach

Hanseradler Medebach

Neue Trikots für die Hanseradler

maandag 14 januari 2019

Pressemitteilung:

Touristik-Chef Michael Aufmhof freut sich im Jubiläumsjahr über die speziell gefertigten Hansetrikots und Westen der Medebacher Radler.

Medebach. Seit 2008 beweisen die Medebacher Hanseradfahrer ihre Treue zur Hanse und werben auf Ihren Fahrten für den Wirtschaftsstandort, aber insbesondere auch für die Ferienregion Medebach.

Die Hansestadt Medebach gehört zu den Gründungsmitgliedern des Westfälischen Hansebundes, der 1983 mit Sitz in Herford ins Leben gerufen wurde. Denn schon aus dem 12. Jahrhundert gibt es Hinweise darauf, dass eine kleine Gruppe von Medebacher Kaufleuten Ostseehandel  betrieb.

Mit der Gründung des Westfälischen Hansebundes entstanden in Medebach ein neues Bewusstsein und eine neue Begeisterung für die Hanse, verbunden mit der Vorstellung, die Grundgedanken der Hanse auf die heutige Zeit zu übertragen und nutzbar zu machen.

Im September 2009 richtete die Stadt Medebach den Westfälischen Hansetag aus. Rat, Verwaltung und Bürgerschaft standen mit riesigem Einsatz und großer Begeisterung zur Organisation dieser Veranstaltung, die zu einem großen, unvergesslichen Erlebnis für die Einwohner der Stadt und ihre tausende Hansegäste wurde.

Als Auftakt zu diesem für Medebach großen Ereignis wurde der Stadt beim vorhergehenden Westfälischen Hansetag 2008 in Hamm die Hansefahne überreicht. Das war auch die Geburtsstunde für die Gruppe der Hanseradfahrer. Sie radelten zum ersten Mal von Medebach nach Hamm und nahmen an der Übergabe teil und holten die Hansefahne nach Medebach. In Medebach gab es damals schon etliche begeisterte Radfahrer, für die ihre Mittelgebirgslandschaft kein Hindernis sondern eine schöne Herausforderung bei der Ausübung ihres Freizeitsports war.

Aus den schönen Erlebnissen bei der ersten Fahrt nach Hamm entstand der Gedanke, zum Westfälischen Hansetag 2009 in Medebach Radfahrer aus anderen Hansestädten zu einer Sternfahrt von mehreren Startpunkten aus der Umgebung Medebachs einzuladen. Dieser Plan wurde erfolgreich umgesetzt. 

Nach diesen Erfahrungen setzten sich die Medebacher Organisatoren zusammen und fassten den Vorsatz, von nun an in jedem Jahr mit dem Rad von Medebach zum jeweiligen Westfälischen Hansetag zu fahren. Und bis heute sind sie diesem Vorsatz ohne Unterbrechung treu geblieben. Wo es von den Entfernungen möglich war, blieb es aber nicht nur bei der Fahrt zu den Westfälischen Hansetagen. Bisher wurde schon drei Mal ein Internationaler Hansetag angefahren.

Das sind die bisherigen Touren im Kurz-Überblick:

- Fahrt zum Westfälischen Hansetag nach Soest ca. 125 km

- September 2009 Sternfahrt zum Hansetag in Medebach    

- Oktober 2010  Fahrt zum Westfälischer Hansetag nach Fürstenau (bei Osnabrück)  ca. 250 km

- September 2011  Fahrt zum Westfälischen Hansetag nach Olpe ca. 115 km

- Mai 2012 Fahrt zum Westfälischen Hansetag nach Werne ca. 140 km

- Juni 2013 Fahrt zum Internationalen Hansetag nach Herford ca. 150 km

- September 2013 Fahrt zum Westfälischen Hansetag nach Rüthen mit Erweiterung ca. 120 km

- Mai 2014 Fahrt zum Westfälischen Hansetag nach Soest ca. 110 km

- Mai 2014 Fahrt zum Internationalen Hansetag nach Lübeck ca. 440 km

- Juni 2015 Fahrt zum Westfälischen Hansetag nach Lemgo ca. 160 km

- Juni 2016 Fahrt zum Westfälischen Hansetag nach Wesel ca. 230 km

- Juli 2017 Fahrt zum Westfälischen Hansetag nach Wipperfürth ca. 125 km

- Juni 2018 Fahrt zum Internationalen Hansetag nach Rostock ca. 550 km

- September 2018 Fahrt zum Westf. Hansetag nach Haselünne an ca. 250 km.

Die Teilnehmerzahl lag in den zurückliegenden Jahren immer zwischen 10 und 20 Radfahrern aus Medebach, Düdinghausen, Dreislar, Küstelberg, Medelon und Titmaringhausen. Die längeren Strecken wurden so geplant, dass die Tagesetappen bei etwa 110 bis 140 Kilometern lagen. Danach wurden die Fahrtage und die Übernachtungen geplant. Bewährt hat sich bei allen Touren, dass ein Begleitfahrzeug mitfuhr, das Gepäck, Ersatzteile und Verpflegung mitführte. 

Einige Teilnehmer setzen mittlerweile auf sanfte Unterstützung durch E-Bikes, die anderen setzen auf die reine Muskelkraft.

Die Hanseradfahrer Medebach wollen mit ihren Aktionen deutlich machen, dass der Hansegedanke auch heute wieder hochaktuell ist, wenn er auf die heutige Zeit übertragen wird. Die Zusammenarbeit zwischen den Hansestädten fördert den Gewinn gegenseitiger Erfahrungen und leistet einen Beitrag zur Völkerverständigung bei den internationalen Hansetagen. Für diese Ziele wollen sie noch viele hundert Kilometer fahren.

Auch für das Jahr 2019 sind bereits 2 größere Touren geplant. Im Mai geht es zunächst zum Westf. Hansetag nach Warendorf.

 

Alle informatie onder voorbehoud!

  

  

VVV Medebach mbH

Marktplatz 1 · 59964 Medebach

Servicetijden

Maandag - vrijdag

9:00 - 13:00 uur + 14:00 - 17:00 uur

Zaterdag + Zondag

10:00 - 13:00 uur