Actueel (alleen in het Duits) :

Rezertifizierung von Premiumwegen

Rezertifizierung von Premiumwegen

zondag 04 juli 2021

Geologischer Rundweg Düdinghausen und Naturweg Kahler Pön

 

Pressemitteilung

Düdinghausen. Der Pastorengarten am Museum Pastoren Scheune war jüngst gleich zweimal im Mittelpunkt des Geschehens: Zum einen mit seiner derzeit außergewöhnlichen Farbenpracht, zum anderen als Kulisse. Dr. Henning Smolka vom Deutschen Wanderinstitut Marburg überreichte dem Heimat- und Verkehrsverein Düdinghausen im Rahmen des 3-Jahres-Turnus die Rezertifizierungsurkunden für die beiden Premiumwege, den Geologischen Rundweg Düdinghausen und den Naturweg Kahler Pön.

Gesteigerte Qualität

Er hob hervor, dass sich beide Rundwege seit ihrer Ersteinrichtung beständig in ihrer Erlebnis-Qualität gesteigert haben und nun zu den Spitzenpremiumwegen in NRW und in Hessen zählen. Jüngst seien hinzugekommen Zugänge zu attraktiven Rastmöglichkeiten wie die Graf-Stolberg-Hütte auf dem Pön und der farbenprächtige Naturgarten im Zentrum des Wanderdorfes Düdinghausen. Zudem werde der Pfadanteil gepflegt und die Vermittlung über eine neue Tafel an der Kalied bereichert. Beide Wege seien miteinander vernetzt worden und dadurch auch für Ganztageswanderungen im Angebot. Eine attraktive Besonderheit beider Wege sei auch die miteinander verbundene Vermittlung von Natur und Geschichte.

Michael Aufmhof, Medebacher Tourismuschef: Wir freuen uns und danken den vielen ehrenamtlich Engagierten und Vereinen in den Dörfern und der Kernstadt, dass wir neben dem Medebacher Bergweg, der die Hansestadt mit allen neun Ortsteilen verbindet, hier zwei zertifizierte Wege der Extraklasse in und um Düdinghausen vorweisen können. Ein Angebot für Jung und Alt, Familien und Wandergruppen.

Vereinsvorsitzender Horst Frese sah in den erfolgreichen Nachzertifizierungen eine Bestätigung der langjährigen Aktivitäten des Vereins für eine Qualitätswanderwelt in Stadt und Region. Die Haltung des Qualitätsniveaus sei der Mitwirkung mancher Ehrenamtler zu verdanken wie Berni und Josef Eickhoff, Ferdi Asmuth, Friedhelm Rehne und Bettina Gräf im Garten. So habe zum einen das Tretbecken renoviert, zum anderen die Sicherheit in Steinbrüchen erhöht werden können.

Neustart der geführten Wanderungen

Horst Frese kündigte den Neustart geführter Wanderungen auf den beiden Premiumwegen an, durch Geoparkführer Andy Geck auf dem Geologischen Rundweg am Sonntag, dem 4. Juli, 14 Uhr ab Kirchplatz, auf dem Naturweg Kahler Pön am Dienstag, den 6. Juli, 14.30 Uhr ab Graf-Stolberg-Hütte.

Pressefoto: Dr. Henning Smolka, Berni Eickhoff, Horst Frese (beide Geoparkführer) und Michael Aufmhof bei der Übergabe der Urkunden im Naturgarten des Museums Pastoren Scheune

Alle informatie onder voorbehoud!

  

  

VVV Medebach mbH

Marktplatz 1 · 59964 Medebach

Servicetijden

Maandag - vrijdag

9:00 - 13:00 uur + 14:00 - 17:00 uur

Zaterdag + Zondag

10:00 - 13:00 uur